Natascha Kuederli, Foto: Matthias Fuchs

dvd/stream

In this film, the artist Natascha Küderli impressively demonstrates what it is about the city of Berlin that enthrals her: the movements made by the means of transport. The film shows Berlin´s layers of movement over three days and three nights. They make their way from outside to inside (the S-Bahn circular route), from north to south (by boat), and from the central district "Mitte" to the west and the east (by S-Bahn). Then the cycle keeps on moving by boat, underground train (U-Bahn) and by car to Tegel airport back to Berlin "Mitte" - not forgetting the cyclists and pedestrians. Her method of dynamically assembling all of these journeys made behind, beneath, above or next to each other carries observers along as if they were travellers negotiating the movement arteries of this global metropolis called Berlin.

The Film "BERLIN layers of movement" ist available on DVD goodmovies.de and as stream via Amazon and Google Play.

> More information about the film-concept
> See here the film trailer

DVD/Stream

Berlin - eine Stadt in ständiger Veränderung und Bewegung. U- und S-Bahnen, Busse, Schiffe, Züge, Räder, Flugzeuge, Autos und Fußgänger bewegen sich neben-, über-, unter- und miteinander. Sie tun dies im Tunnel, in der Luft, über Gleise, Straßen, Flüsse, Wege und Stege - wie in einem eigens choreographierten Tanz. Es ist der Puls Berlins, der den Betrachter bannt. Die Künstlerin Natascha Küderli komponiert in ihrem Film ein Miteinander dieser Bewegungsebenen. Dabei zeigt sie nicht nur den scheinbar immerwährenden Trubel, sondern auch die ruhigen Momente, wie etwa die Menschen auf den Start- und Landebahnen des stillgelegten Flughafens Tempelhof. "BERLIN layers of movement" vibriert im Rhythmus der Metropole. Seit dem legendären Stummfilm Klassiker "Berlin - Die Sinfonie der Großstadt" wurde das brodelnde Geschehen auf Berlins Schienen, Straßen und Gewässern nicht mehr so faszinierend gezeigt wie hier. (GMfilms)

Der Film "BERLIN layers of movement" ist als DVD bei goodmovies.de und als Stream bei Amazon und Google Play erhältlich.

> Mehr erfahren über das Film-Konzept
> Hier sehen Sie den Film-Trailer